Schlagwort-Archive: Twentieth Century

„Herr Johann“

Stadt Duisburg ehrt „Heimlichen Helden“ am heutigen Freitag (20.12.2013) hat die Stadt Duisburg (Ausschuss für Arbeit, Soziales und Gesundheit) im rahmen einer kleinen feierstunde im Mercatorzimmer (Rathaus Duisburg) besonders engagierte bürger geehrt. in diesem jahr hat man sich entschlossen, auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Duisburg, Fotos, Gedenkstätte, Internet, Karl Lehr Str, Klüngel, Krieger, Kultur, Kunst, Leute, Loveparade, Politik, Sören Link, SPD, update | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Die letzten Klarheiten beseitigt…

liebe/r/s Blog, heute wieder mal einen gedankenansatz gehabt (so von höcksken auf stöcksken), warum Politiker so zögerlich agieren – besonders bei vermeindlich gegebener eigenbeteiligung. meist ist man nicht sicher, ob die beteiligten ein teil der lösung sind oder doch eher … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alltag, Duisburg, Fotos, Internet, Klüngel, Kultur, Leute, MSV, Politik, Satire | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Heimat Hochfeld

StadtTeilKneipe am Puls des gelebten MitEinander „Heimat Hochfeld“ – Der Name ist mehr als leere Programmworthülse, dahinter steht ein gelebtes Hochfeld. es ist eine jener Eckkneipen, die es in Duisburg und dem restRuhrgebiet einst mehr als strasseneinmündungen gezählt wurden. eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alltag, Fotos, Internet, Klüngel, Kultur, Kunst, Leute, Satire, Umwelt, update | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Achtung: Jahreszeitenwechsel!

Unglaubliche Erscheinung am Himmel wem das glück beschieden war, zumindestens stundenweise die seltene erscheinung am himmel zu geniessen, wird euphorisch darauf pochen, damit sei nun der lenz besiegelt. wohl kaum, … ein paar (zugegeben sehr stimmunghebene) sonnenstunden machen noch lange … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alltag, Duisburg, Klüngel, Kultur, Leute, Umwelt, update | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Totgesagte leben länger?

„Der Berg kreißte und gebar eine Maus” [1] —¯—¯—¯—¯—¯—¯—¯—¯—¯— tagesspiegel: Loveparade soll auf den Lausitzring umziehen von Christoph Spangenberg Techno am Ring. Die Rennstrecke ist für Großveranstaltungen mit hunderttausenden Besuchern konzipiert worden. Christian Gernemann würde deshalb dort gern eine Techno-Parade… – Foto: dpa … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Duisburg, Gedenkstätte, Internet, Klüngel, Kultur, Kunst, Loveparade, update | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Wenn der Tag zur Nacht wird…

Apotheken wehren sich ich war etwas verwundert, als ich heute an einer Apotheke meines vertrauens vorbei fuhr, die übrigens nicht in Meiderich ist. trotz öffnungszeiten war die gittertür verschlossen, die jene lokalität ausserhalb von ladenzeiten und zu notdiensten vor übergriffen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Duisburg, Internet, Klüngel, Leute, Politik, Rechtsprechung, update | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Kommisar Zufall ermittelt

„Don`t call us… We`ll call you!“ dem rat folgend, sich mit einem pressesprecher der Polizei Duisburg in verbindung zu setzen, weil man von einer art „tages-anzeiger“ ständig vermeindlich aktenkundig und fälschlicherweise einer straftat bezichtigt wurde, kann eine gute idee sein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alltag, Duisburg, Internet, Klüngel, Krieger, Kultur, Kunst, Leute, Rechtsprechung, Satire, update, xtranews | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Sonntagsmärchen – Der Schwolf und die drei Feinchen

Und nun liebe Betrachter/Innen, gebt fein Acht, KarussellBremser hat Euch etwas mitgebracht √ nachts, wenn sogar im WWWald das blätterrascheln langsam nachlässt, es still wird und einem nicht ständig ein virtuellen einkaufswagen zielsicher in die hacken fährt, wenn auch den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alltag, Duisburg, Fotos, Klüngel, Kultur, Leute, Satire, update | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Von einem der daheim blieb, andere das Fürchten zu lehren

Warum man Trolle (auch aus Mitleid) besser weder füttern noch mitspielen lassen sollte dereinst, es begab sich zu einer zeit, in der noch der KleineKönig am thron klebte, lebte in der kommentarwelt eines baumes im grossen blätterwald ein Troll. in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alltag, Duisburg, Internet, Klüngel, Kultur, Kunst, Leute, Satire, update, Verkehr | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Kartenvorverkauf?

Letzte Plätze auf der MS Duisburg frei? so, frohen mutes auf in die letzte woche! Montag ↔ gehört eher zu der schnittmenge „da isset nu wirklich nich schade drum!„↔ wird wohl den wenigsten schwer abgehen. gäbe es einen weiteren, wäre das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Duisburg, Gedenkstätte, Internet, Karl Lehr Str, Krieger, Kultur, Kunst, Leute, Loveparade | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare