Schlagwort-Archive: Hüttenheim

Winterimpressionen

Das Warten auf den Frühling… wer etwas länger schon im bereich der RuhrMetroPole ansässig ist, kannte bis vor etwa drei jahren begriffe wie „Schnee“ meist nur aus erzählungen oder reisen in die grosse weite welt, jenseits der hohen schornsteine. wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alltag, Duisburg, Fotos, Internet, Klüngel, Kultur, Verkehr | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

In eigener Sache…

… ein kleines bischen Triumpf ein prozess, den man selbst nicht ins rollen bringt, dem man zwischenzeitlich überdrüssig ist und dessen ziel nicht immer klar, aber definitiv lange noch nicht in sicht ist, kann in eine neue phase treten. auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alltag, Duisburg, Internet, Klüngel, Kultur, Leute, Rechtsprechung, Satire, update | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Einschläge kommen näher…

ein zufall hat mich heute morgen zu früher stunde auf die Kaiserswerther Straße geführt. man biegt ums eck und die szenerie gleicht einem schwenk bei NTV oder einem ähnlichen „wir-haben-es-zuerst-gemeldet“ sender, wenn z. zt. z.b. aus Syrien berichtet wird. auffälligster … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, alltag, Duisburg, Fotos, Internet, Krieger, Kultur, Leute, Politik, update | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Heimatkunde mit Symathieträger

DerWesten: Hüttenheim – ein Stadtteil wird hundert 04.01.2012 | 08:20 Uhr Auftakt zum Jubiläumsjahr: Harald Molder (l.) und Reinhold Stausberg zeigen in der Bezirksbibliothek Buchholz die Ausstellung „100 Jahre Hüttenheim“.Foto: Christoph Reichwein   Duisburg-Hüttenheim.   Ein Stadtteil mit bewegter Geschichte. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Duisburg, Kultur, Kunst, Leute, Politik, Satire | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen