Duisburg – Zahlen – Presse

was einen wundert – und was nicht:

vorab vielleicht die information, ich würde im wesentlichen nicht zu der sorte mensch gehören, die im allgemeinen als „korinthenkacker“ bezeichnet werden. bestes beispiel dürfte meine schlechtschreibung geben, von der bewussten fast nur kleinschreibweise mal ganz abgesehen.

IMG_0364

Vollpampf voraus / foto: parcelpanic (2013)

etwa von ein und demselben ereignis in verschiedenen medien unterschiedliche werte zu lesen wundert eher nicht. es liegt in der natur des geschäftes, welches die verbreitung von nachrichten (oder was man dafür halten soll) nun mal ist, in unterschiedlichen medien etwas anderes zu lesen. selbst dann, wenn (wie heute fast üblich) sich die mehrzahl auf ein und dieselbe quelle bezieht. ein bischen hier dazu erfunden oder an anderer stelle etwas weglassen und schon kann es glauben machen, man läse eine anders recherchierte meldung.

was aber schon verwundert: identisches blatt, gleiches ereignis, aber verschiedenste angaben von werten.

ein paradebeispiel:

Flusskreuzfahrschiffe fahren wieder Duisburg an:

  • Artikel vom 21.02.2015 / 09:00 [0]
  • anzahl passagiere: keine Angabe – geplante anfahrten: 17
  • Artikel vom 10.04.2015 / 00:12 [1]
  • anzahl passagiere: 169 – geplante anfahrten: keine Angabe
  • Artikel vom 12.04.2015 / 15:38 [2]
  • anzahl passagiere: 168 – geplante anfahrten: 15
  • Artikel vom 12.04.2015 / 15:43 [3]
  • – anzahl passagiere: 160 – geplante anfahrten: 18

Stand: 13.04.2015 / 12:40

(anmerkung: die differenz zu den in den artikeln geannten anfahrten ergibt sich aus dem umstand, dass der erste artikel vor dem ersten anlegen der schiffe online ging, den anderen ist die zum zeitpunkt der veröffentlichte anfahrt natürlich hinzu zu zählen.)

IMG_0360

Ruhrmündung / foto: parcelpanic (2013)

die WAZ ist hier rein zufällig gewählt, da sie quasi vor der haustür entsteht und zu den informationsquellen gehört, die demnach auch mit anderen Ruhrpottblättchen die meisten lokalen news bietet. deswegen und aus interesse am thema bin ich darüber quasi gestolpert. mit etwas zeit liesse sich sicher vergleichbares bei der RP oder, oder, oder finden. es geht nicht darum, auf dem einen oder anderen provinzblatt herum zu prügel. hier soll nur einmal mehr gezeigt werden, es könne sich lohnen sich nicht nur auf einen artikel aus einer quelle zu bedienen, wenn man eine eigene meinung als die mit den vier grossen buchstaben sucht. die gehört im übrigen überhaupt nicht zu dem, was ich lese…

in dem sinne: einen angenehmen start in die woche!

p.s.: rechtschreibfehler dürfen gerne behalten werden. fehlende oder übrige buchstaben lassen sich sicher an anderer stelle verwenden!  (-;

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

[0] http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/duisburg-wird-ziel-fuer-luxus-kreuzfahrer-id10378652.html

[1] http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/duisburg-wird-ziel-von-kreuzfahrten-id10546117.html

[2] http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/kreuzfahrer-legen-in-duisburg-an-id10553157.html

[3] http://www.derwesten.de/staedte/duisburg/romantic-rhine-stoppt-in-ruhrort-id10553175.html

-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-.-

Über parcelpanic

"life is a journey – not a destination"
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

hinterlasse einen kommentar...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s