Auf den Hund gekommen

„Jeder hat `nen Hund, aber keinen zum reden…“

der tut nix, der will nur spielen“ darf in dem zusammenhang auf keinen fall fehlen und ist damit abgearbeitet. meist hängt an dem einen ende der leine etwas, dass noch unberechenbarer ist, als mancher scheinbar sozialtechnisch verstörter hund, der ohne selbige seiner wege zieht…

- ohne worte - / foto: parcelpanic

– ohne worte – / foto: parcelpanic

heute kann man sich schon einen dieser kleinen fellträger beim ZooGroßHandel an der ecke in den einkaufswagen tun. manche sollen schon vor der kasse umgedreht sein in der annahme, dass tier sei beschädigt, weil es ausläuft. oder haben daheim festgestellt, das fell würde sich mit der farbe der couch beissen. der hund selbst kommt da vielleicht auch noch drauf. also nicht nur auf das sitzmöbel – sondern sich damit zu beissen…

Sie müssen mir verzeihen, ich drifte ab. sich darüber auslassen zu wollen und zum schluss kommen zu wollen, viele der viecher die ihr fell in der wohnung verteilen, könnten nicht einmal etwas dafür, wenn Sie aus ZooHandlungen, tierheimen oder von sog. züchtern verstört irgendwo landen. wir waren ja schon am richtigen ende der leine. ein gutausgebildeter hund wird in den „richtig falschen“ händen nicht „besser“. dabei geht es auch, aber nicht nur, um den bekannten stereotypen eines Asi mit hund. in der mehrheit sind eher jene, die eigentlich mit dem tier auch nichts anfangen können oder es zum kinderersatz hochstilisieren. dabei meinen sie es meist nur „gut“…

Martin Rütter (der hundeflüsterer) kann ein lied davon singen, tut es aber (noch) nicht, er macht lieber TV und Bühne, kramt in einem reichen erfahrungsschatz. er ist übrigens in Duisburg geboren. dort lebt auch eine weitere koryphäe derer, die sich beiden seiten der leine annehmen, Nora Klaus.

Nora Klaus mit Rudel / Bild: Team Lupus

die berufung dazu wurde ihr quasi in den kinderwagen gelegt, mit der Hundeschule Team Lupus hat sie dann 2011 den schritt in die selbstständigkeit gewagt.  sowohl hund wie auch halter sind hier in besten händen, wenn es darum geht zu einem vernünftigen miteinander zu kommen. dabei stellt sich oft genug der hund als das kleinere problem dar…

zu ihrem „Rudel“ gehören drei ebenso unterschiedliche wie bemerkenswerte hunde. von klein nach gross sind das Emily (Rateromix), Timo (Beagle) und Samson (Doggenmix). jeder der „kleinen“ racker hat seine eigene, manchmal traurige geschichte.

besonderes highlight für mich ist Samson, eine ponygrosser Doggenmix. in einem koloss von hund lebt eine zarte seele, gefühlte 100kg schieres muskelpaket umhüllt von einem seidig schimmernden fell. ein kawenzmann von kopf, aus dem zwei augen blicke senden, die herzen zerreissen können, ein schlanker riesenkörper mit ellenlangen beinen, die in pfoten enden, gross wie Untertassen. was man bei so einem hund nicht unbedingt erwarten würde: er gehört zur sorte kampfkuschler. sollten Sie ihm mal begegnen, nicht anfassen! nicht, aus angst der würde Ihnen etwas tun. aber wenn er merkt, Sie könnten hunde mögen – er nutzt das schamlos aus! wenn er Sie triefenden auges anschaut und Sie sanft mit den mächtigen pranken anstubst, versuchen Sie mal „nein“ zu sagen. oder gar „geh weg!“ …  (-;

dabei ist Samson nicht einfach ein spasshund. er hilft u.a. bei der resozialisierung anderer hunde und unterstützt mit grossem eifer die Trainerin. ein fels in der brandung.

Ein erfolgreiches 2013 dem Team Lupus!

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

das Video und die musik dazu stammen von JC Van Luyn, einem singer songwriter. seinen YouTubeKanal findet man [HIER]

Advertisements

Über parcelpanic

"life is a journey – not a destination"
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, alltag, Duisburg, Internet, Kultur, Kunst, Leute, Umwelt, update abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

hinterlasse einen kommentar...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s