Sag beim Abschied leise „Servus“!

… aber geh auch wirklich!

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

DieWelt:

Ex-Piratenpartei-Sprecher wechselt zu „Pro NRW“

Ein ehemaliger Piratenpartei-Sprecher aus Duisburg ist zu der rechtspopulistischen Gruppierung „Pro NRW“ gewechselt. Angeblich würden ihm weitere NRW-Piraten folgen. Die Partei weiß davon nichts. Von Tobias Fülbeck

Piratenpartei
Foto: dpa Ein ehemaliger Piratenpartei-Sprecher aus Duisburg wechselt zu „Pro NRW“ – und will bei der Gruppierung bei der nächsten Kommunalwahl mitmischen
 

[…] Der Duisburger Ex-Pirat Andreas Winkler bestätigte der „Westdeutschen Allgemeinen Zeitung“ (WAZ), dass er bei der kommenden NRW-Kommunalwahl für die Gruppierung „Pro NRW“ kandidieren werde, bei der der Verfassungsschutz eine „verfassungsfeindliche Bestrebung“ vermutet. Winkler war ein bekanntes Piratenpartei-Gesicht im Ruhrgebiet. […]

… zum Artikel …

+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+

nun ist Duisburg um eine person ärmer. eine, die mit allerlei teilweise grenzwertigen aktionen für aufsehen sorgte. meist von der art, bei der das sprichwort „besser schlechte werbung als gar keine“ aufs deutlichste als schwätzerei entlarvt wird.

after the (t)rain / foto: parcelpanic

after the (t)rain / foto: parcelpanic

weder die Piraten und schon garnicht Pro Dingenskirchen können einem dabei auch nur im ansatz sowas wie leid tun, wusste man doch auf welchen gaul man das setzt. und: sein pulver mit „Sammelbecken für Versager“ und „Selbsthilfegruppe für Arbeitslose„, zu früh verschossen?

ich kann mir auch nicht vorstellen, die Maya könnten sowas gemeint haben wie: „es ist das ende der welt, wie wir sie kennen – die braunen haben das sagen!“ Sie vielleicht? und unter uns: von denen muss man keine sorgenfalten bekommen, solange die ihr niveau halten und geistig tief im eigenen urin stehen. viel schlimmer sind die, die wissen, was sie tun. die im stande sind, die massen unter vorspiegelung falscher tatsachen aufs dünne eis zu lotsen um sie dort noch leichter in schach halten zu können. aber wir driften mal wieder, ab nämlich…

Bild 021(1)

Lauf der Dinge / foto: parcelpanic

der mann hat vorgeblich, so sagt man, eh seinen wohnsitz auf einer felsigen insel. da wo Halloween weg ist, hab ich gehört. hat vermutlich mit dem schnapsabschmecker zu tun, man weiss es nicht? aber Duisburg = wohnsitz? das wäre neu und wirklich mal eine meldung wert, interessiert sicher eine menge leutchen. würde mich also wundern, wenn er nun plötzlich in Köln gemeldet wäre. geht mich aber eigentlich auch nichts an. hauptsache weg? und Köln… (-;

wenn man sich mal die vorgeschichtchen (auch aus anderer, als seiner quelle) erzählen lässt, passt es ganz gut zum selbstherrlichen weltbild der gewählten partei und dem handwerkszeug der „überzeugungstechniken“. so wie die seltsame realitätsfremde und kurzsichtige denke. für die sprüche-nach-gröhler, die im zahlenraum über 88 unsicher sind, reicht es sicher. so dürfte eine nicht unerhebliche menge der „tumben mitläufer“ sich nicht im klaren sein, mit der einstellung zu arbeit ein böses erwachen erleben zu können, würde die restzeit des 1.000 jährigen dingenskirchen weiterlaufen… z.b. mal was von vollbeschäftigung gehört?

wie sagte die seelige Großmutter doch so treffend:
es gibt keine unnützen menschen.
sie können zumindest noch als schlechtes beispiel dienen!
 

in dem sinne: Heile, heile Gänschen!

Advertisements

Über parcelpanic

"life is a journey – not a destination"
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Duisburg, Internet, Klüngel, Kultur, Leute, Politik, Satire, update, xtranews abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

hinterlasse einen kommentar...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s