Musik des Tages

um ganz, ganz, ganz ehrlich zu sein – der tune käme auch ganz gut ohne vocals aus… wenn ihre nachbarn noch nicht wach sind und Sie über eine leistungsstarke, ordentlich bassorientiertes leistungsverstärkungendes highendkomponenten nonplusultra verfügen:

suchen Sie mal die kopfhörer / headphones raus… bässe rein, bis die membrane ans trommelfell hämmert und die air guitar angeschlossen.

und ab dafür!

 

Advertisements

Über parcelpanic

"life is a journey – not a destination"
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Duisburg, Internet, Kunst, musik des tages abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

hinterlasse einen kommentar...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s