Hingucker

wenn man versucht, „seine“ stadt mal mit den augen eines auswärtigen zu sehen, fallen einem eine menge dinge auf. und ein… (-;

 
stadtrundfahrten gibt es wohl in jeder grösseren stadt im Ruhrgebiet. manche bieten sowas sogar auf dem wasser an, meist orte an schifffahrtswegen oder geschlossenen gewässern von geeigneter grösse. bietet sich halt weniger an ohne wasser. Duisburg ist so eine, liegt sie doch sogar nicht nur an Rhein & Ruhr. erst dachte ich, es sein Duisburger TouriKahn. aber genau dort habe ich etwas gestutzt, als der touristenkutter um die ecke driftete. Rhein, Ecke Mühlenweide. gedriftet ist nicht mal übertrieben. das boot kommt flussabwärts und muss in den strömungsfreien nebenarm, wobei die strömung das heck rumdrückt. so geht driften ohne räder… (-;

bevor wir uns wieder in technischen kleinigkeiten verheddern, lieber zum kern des Dackel zurück. auf dem bild sehen wir ein fahrgastschiff mit dem namen Heinrich Heine. nebenbei bemerkt man, es gehört zur KD-Flott [HIER]. KD steht für Köln – Düsseldorf, firmensitz in Köln. soweit so klar wie das element, welches dieses fahrzeug trägt. nun bitte eine genauen blick auf die nusschale:

Heinrich Heine – 04.09.2012 / foto: parcelpanic

um bild zu vergrössern anklicken
 

sieht alles ganz normal aus, nö? man sieht auch noch die driftspur, der bogen hinter dem 1969 gebauten oldtimer. schauen Sie mal aufs heck. die flagge… ich dachte erst die schnapsbrenner von Aquavit wären auf betriebsausflug. nee, nee, nee! die richtung stimmt aber schon. es handelt sich auch nicht um den wettbewerber des THW (Tausend Hilflose Wesen?) im bereich katastrophen, aber auch deren namen gibt einen hinweis. Aquavit? Malteser? … Malta!

Heinrich Heine – 04.09.2012 / foto: parcelpanic

auf dem seelenverkäufer prangt die flagge von einer kleinen steinigen insel, dem Malle der Engländer und Russen! hinten ans heck gepinselt: Valetta, Maltas hauptdorf. rein beutetechnisch gehörte das zur Krone, den vereinigten inselsammlungen, s.z.s., seit 1964 unabhängig und seit dem 01. Mai 2004 kleinester staat der Europäischen Union. wenn Sie sich urlaub abgewöhnen wollen, sollten Sie da unbedingt mal drei Wochen verbringen.

die frage dahinter: wieso fährt der kutter unter der flagge? weils billiger ist. ein beispiel dazu aus jüngster zeit: die MS Deutschland [HIER]…

kennen Sie das, gefühlt alle paar meter angeschnorrt zu werden? oder alle paar meter über jemenden zu stolpern, der mit einem sammelbehältnis vor sich dasitzt? man muss ja schon genau hinsehen. die leute finden es weniger spaßig als man selbst, wenn man 20 cent in ihrem CoffeToGo versenkt…

eine weitere beobachtung bezieht sich auf die TouristenInformation. wenn menschen verwirrt über die Königsstrasse laufen, suchen die meist eben die. jene war mal gut sichtbar in nähe des Hauptbahnhof beheimatet, wurde dann aber ins CityPalais umgezogen…

mich / foto: parcelpanic

das wiederum ist eines dieser Leuchtturmdinger, die mit den millionen an steuermichels zwangsabgaben im treibsand versinken. da angeschlossen ist auch die Mercatorhalle, eröffnet am 21. April 2007, ohne den brandschutzbestimmungen zu entsprechen und deswegen neulich dicht gemacht. hoffentlich schaut keiner beim Casino oder der „Mall“ noch mal einer genau hin… eben in diese Mall wurde die TouriInfo versenkt. steht anfangs der Königstraße noch ein hinweisschild „Touristeninformation“ in die grobe richtung, ist es an dem ding mit „RUHR.VISITORCENTER“ angeschlagen. wenn Ihnen da also mal wieder fahrradfahrern beim shoppen begegegnen, die haben es herausgefunden…

p.s.: der service dort hebt sich positiv davon ab. es ist sofort jemand zur stelle, wenn man nur so aussieht, als könne man eine frage haben und man wird freundlich informiert. *beide-daumen-hoch*

kleine fotostrecke „Rhein“

Advertisements

Über parcelpanic

"life is a journey – not a destination"
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, alltag, Düsseldorf, Duisburg, Fotos, Internet, Klüngel, Kultur, Leute, Satire, Verkehr abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

hinterlasse einen kommentar...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s