Ruhr-Gebiet

gestern habe ich einen POI (point if interest), wo ich länger nicht gewesen bin mal wieder aufgesucht.

wenn alles gut geht, teilen sonnenhungrige, spaziergänger, hundehalter und angler sich dieses fleckchen friedlich an der ruhr. man hat einen wunderbaren blick auf das (mit ein wenig glück spiegelglatte) gewässer und typischer industrie(romantischer)kulisse mit autobahn, eisenbahnstrecke und ein paar schlote.

eigentlich hatte ich auf ein paar schöne sonnenuntergangbilder spekuliert, aber das kann nicht immer glücken. statt dessen nutzt man dann halt einen derart homogenen himmel für s/w-bilder, monochrompics oder versucht aus dem glatten wasser was zu machen. man muss halt nehmen, was man kriegt? 😉

für alle, die wissen wollen, wo man dieses fleckchen findet:

Advertisements

Über parcelpanic

"life is a journey – not a destination"
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Duisburg, Fotos, Kultur, Kunst, Leute, Umwelt abgelegt und mit , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Ruhr-Gebiet

  1. Mona schreibt:

    Klasse 🙂

hinterlasse einen kommentar...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s