Die Finalisten der OB-Wahl

Sie glauben, es sind nur zwei? sicher?

während nach einem gefühlten k.o. durch eine Dampframme die bauchregion noch immer beständig „ungutes gefühl“ morst, sind die synapsen schon wieder am klapsen. ob das jetzt gut ist? siehe bauch  😉

Hafeneinfaht / foto: parcelpanic

zuerst muss ich mir mal selbst den spiegel vorhalten:

[…] daher geht mein wunsch dahin, zur stichwahl am 01. Juli klar dem kandidaten eine plattform zu bieten, der den vorgaben, die mit der Abwahl klar definiert wurden, am nächsten kommt. ohne wenn und aber, klare linien, ja oder nein! alles dazwischen ist wischi-waschi mit laberlaber…[…]

stille – und jetzt? tja, das nenne ich mal eine pattsituation.

„…. der den vorgaben […] am nächsten kommt.“ ist zumindest eine klare definition. auch wenn nah dran was anderes ist und beide kontinente davon entfernt sind, müsste ja einer theoretisch doch einen deut weniger weit weg sein, im µ-bereich. ich suche noch nach der lösung…

und die politik? nun, nehmen wir den „sieger„, Sören Link. der sagt in „DerWesten“:

„Das Ergebnis war toll, so fühle ich mich auch“

na, da ist aber einer bescheiden!

all you CAN eat / foto: parcelpanic

was war da dran toll? wenn der sich fühlen würde, wie das ergebnis war, würden ihm all die körperöffnungen von der magensäure brennen, aus denen mehr oder weniger gewöhnlich solche dinge gelangen, die der magen verweigert. da passt der spruch mit der problematik unzureichende mengen zu sich nehmen zu können, für den drang, es wieder abgeben zu wollen.

und der zweite im bunde, Benno Lensdorf? er wirkt ein wenig, als hätte er selbst nie daran geglaubt. mittelerweile vom schock erholt, tönt es in altbewährter gutsherrenart, ebenfalls in DerWesten“:

„Wir haben Link in die Stichwahl gezwungen“

sicher. sagt einer, der sich auch nicht eben nach vorne gedrängelt hat, als es darum ging eine figur ins rennen zu schicken. für manchen war nicht ganz klar, welcher der beiden parteisoldaten in seiner rolle unglücklicher wirkte. die CDU hat das neue verständnis für Demokratur Demokratie vorgemacht, als sie ihrer Wählerherde aufrief NICHT zur (Ab-)wahl zugehen. vielleicht hätten sie denen nun sagen müssen, diesmal dürfte sie und wo das kreuz hingehört…

stichwahl? wieso das denn jetzt?

es hat einen gewinner mit einer überwältigen mehrheit gegeben, letzten Sonntag. mit fast zwei drittel der stimmen müsste der kommende OB „Nichtwähler“ heissen.

dazu stösst am 01.07. zur stichwahl ein vierter aspirant per wildcard. der name? „Ungültig“  – das ist der typ, der noch mehr stimmen auf sich verbuchen konnte, als einige der Kandidaten. seine nachmeldung könnte für eine überraschung sorgen…

Advertisements

Über parcelpanic

"life is a journey – not a destination"
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, alltag, CDU, Duisburg, Internet, Klüngel, Kultur, Leute, Politik, Satire, SPD abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Die Finalisten der OB-Wahl

  1. ulrics schreibt:

    Ich werde zur Stichwahl gehen und mir selbst eine dritte Option drauf machen. Ein Feld mit keine Parteiklüngel und davor ein dickes fettes Kreuz. Jedem mit der Auswahl nicht zufrieden ist sollte das auch machen. Wenn es genug machen kommt es zumindest in der Presse.

  2. Pingback: Leitfaden für ungültig Wählen | ulrics

  3. Ernst schreibt:

    Die Lagevistvdoch klar: Link ist deutlich näher dran da er nicht mit Sauerland verbändet war und nach der Loveparade eine klare Position hatte, im Gegensatz zu Lenzdorf.

    • parcelpanic schreibt:

      *pssst* der heisst Lensdorf!
      und Link ist eine marionette seiner partei. etwaswie ein abziehbild ohne eigene tiefe.

      mein stimme kriegt Herr Un Gültig oder auch Herr Nicht Wähler

hinterlasse einen kommentar...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s