blöd gelaufen…

… oder wie Dr. Motte sagen würde: No Risk, No Fun!

und mal wieder kann ich meine eigenen notizen, hingeschmiert auf papier, dass just nicht weit genug weg lag, nicht „lesen“ (idiot!)

ok… is jut! es haben mir genug menschen ins gewissen geredet, wenn ich dann eins haben sollte…ich gebe zu, mir leichte vorwürfe bezüglich meines begleiters zu machen. der stand näher dran, als die tür fiel  😉

aber: es stand wirklich nirgendwo ein schild, „öhm, sachte treten und beiseite gehen, hier liegt ein zentnerschwerer blindgänger!“ vermutlich wollte man pro-Adolf-demos verhindern…

der letzte macht das licht aus... / foto: parcelpanic

ja. es war nicht sehr erwachsen. nein, er zeugt nicht von einem gereiften und verantwortungsvollen menschen. stimmt. ICH habe aber auch nie behauptet, ich wäre das eine oder andere. oder gar beides? genau aus einem solchen grund hat mich heute vermutlich auch die frage beschäftigt, ob nun ein säurezünder, wie bei dem letztlich gefundenen fünfzentnerbaby eine der eigenschaften aufweisen kann und warum nicht einem aufschlagzünder bei einer fallbombe der vorzug gegeben wird. bei einem gewicht von gut 250kg aufwärts? da würde die freigegebene energie eines unsanften aufsetzens genügen, während das ding mindestens 1000 meter fällt? hä?

vermutlich handelt es sich bei diesen „fliegerbomben“ aus dem WWII auch eher um eine art zu erprobenden lamgzeitlandminen. die amis hatten sich noch nicht vom taumel des glasperlen-gegen-heimat-deal ernüchtert, muss man bedenken. und die hatten damals auch noch nicht in allen staaten beschlossen, dass man nicht wegen der hautpigemtierung ein mensch zweiter klasse sein muss. es reicht heute dafür schon, ein bestimmtes income nicht zu schultern…

die amis sind heute weiter. heute richten die mit einem sprengkörper in grösse einer konservendose einen vergleichbaren schaden eines solchen krepierers an, wie wir sie regelmässig bestaunen dürfen. dabei sollte man sich einmal die perverse wirkungsweise eines solchen zünders [z.b. HIER] zu gemüt führen. kurzform: bombe fällt, schlägt auf, nix passiert. draussen. drinne wird ein chemischer prozess in gang gesetzt, erst ab zwei stunden später… bumm. bestenfalls hat man nicht nur das ziel getroffen, nein. vielleicht laufen ja noch ein paar menschen hin? typisch ami?

für mich aber ein weiteres argument, warum wir keinen moment angt hätten haben müssen… glaubt einem nur keiner.

Linie 44 HBF Krefeld - Höhe Burg Linn / foto: parcelpanic

es klingt schon paradox bis pervers von humaneren zündauslösern zu sprechen, schreiben oder wie auch immer. aber i.d.r. lässt ein aufschlagzünder, wenn nicht direkt wirkend, die zeit von drei sekunden vergehen, bevor es rummst. hintergrund ist oft, den sprengkörper nicht an der äusseren hülle des ziels die volle zerstörungskraft zum tragen kommen zu lassen. bloss nicht weiter drüber nachdenken…

ich hatte mich schon in der abzweigung verheddert darüber zu lamentieren, wie logisch ein aufschlagzünder sei, wenn man die einfachsten grunderkenntnisse der physik beherrscht. oder tanzen kann… schwerpunkt und zünder unten (wo das ding hinfällt) und die halbe miete ist drin. europäerdenken halt! wir reden hier aber über einen terrorstaatenbündnis, könnte man meinen. die halten waterboarding (simuliertes ertränken) für eine verhörmethode. eine legale, dort ist das keine folter. zum mindest bei nicht-amis. bis heute nicht… aber anderen demokratie erklären wollen. äusserst plausibel. getanzt zumindest….

ja, das war zynisch, falls Sie noch nicht sicher sind, ob es das oder ironisch war. wenn Sie richtig lagen, malen Sie sich bitte ein bienchen in Ihr fleissheftchen und setzten sich. die andern machen weiter mit…. 😉

Advertisements

Über parcelpanic

"life is a journey – not a destination"
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, alltag, Duisburg, Essen, FOC, Grüne, Internet, Klüngel, Kultur, Kunst, Leute, Politik, Satire, update abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

hinterlasse einen kommentar...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s