aus der knipse

es reisst einen hin & her. eigentlich ist es eher irgendwo ins nirgendwo gepflanzt, ich komme aber an dem „Ding“ auf dem weg zur arbeit einfach nicht nicht vorbei. wenn es dunkel wird, erhöht sich die gefahr durch den erhöhten standpunkt und die weitsichtbare beleuchtung nur.

Duisburg kann solche dinge vielleicht sogar brauchen, aber sich einfach nicht leisten. da nutzt auch die fast grosszügigwirkende geste, einen teil der arbeitskosten wolle ein auch als gedenkspezialisten bekanntes unternehmen durch eigenarbeit spenden, wenig. nein Thyssen ist es nicht, die haben zwar auch so ziemlich überall die finger drin, aber diesmal nicht gemeint.

um ein wenig auf den punkt zurücksteuern zu wollen: auch diese eher weniger positive einstellung zu dem „kunstwerk“ auf dem „magic mountain“ deklarierten sondermüllhügel lassen mich hin & wieder dort nicht nur dran vorbei fahren. manchmal halte ich an, steige aus und auf den hügel. besonders im dunkeln unterliegt man fast zwangsläufig dem monumentalen eindruck dieses stahlskelettes.

von der strasse wirkt es gewaltiger, als wenn man direkt an oder besser darunter steht. die schlanken stahlrohre und die filigran wirkende konstruktion verleihen dem „ding“ eine leichtigkeit und transparenz, die verwirren – die sinne kreisen. war die skulptur anfangs 24/7 begehbar, steht man in den dunklem stunden schon aml vor „verschlossener“ tür. öffnungszeiten sind leider nicht vermerkt.

tagsüber und bei gutem wetter bietet sich ein beeindruckendes panorama. mit guten augen, einem feldstecher oder dem zoom kann man den fliegern in Düsseldorf zusehen, überprüfen, ob in Oberhausen der GasOmeter noch steht oder schauen, was man so in der näheren umgebung erkennt. neben dem Hochofen5 im Landschaftspark einer der besten aussichtspunkte.

Tiger & Turtle / Magic Mountain – Ehinger Str. / Ecke Richard-Seiffert-Str. – 47249 Duisburg

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

Über parcelpanic

"life is a journey – not a destination"
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

hinterlasse einen kommentar...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s