NotRuf – Ticket Ratssitzung

geneigte/r betrachter/in,

es gibt situationen im leben, bei denen man selbst an den basiswerten seines handelns und der wenigen verbindungen, die man eingeht zweifelt. am ende hinterfragt man sich selbst…

der Dezember mit seiner weinerlichen weihnachtlichen Adventstimmung ist so ein Monat. kleinigkeiten, über die man zu anderen jahreszeiten schulterzuckend hinwegsehen kann, treiben einen nun fast in den vollendeten wahnsinn.

bei der vergangenen Ratssitzung hatte ich eigentlich schon dafür sorge getragen, nicht durch meine eigene dusseligkeit bei der nächsten aussen vorstehen zu müssen und meinen kartenwunsch bei eigentlich zuverlässigen leutchen angemeldet. schwieriger war dann mitten im Weihnachtsgeschäft einen tag frei zu bekommen. diese hürde konnte gemeistert werden, ein Danke den Kollegen.

leider musste ich beim nachfragen feststellen, dass der ticketwunsch keine berücksichtigung gefunden hat. wer konnte auch ahnen, dass mir daran gelegen ist, die sitzung tasächlich zu besuchen… [***zensiert***]

sollte also jemand mit karte für die (mittlerweile fast) heutige Ratssitzung beim aufwachen feststellen, man wolle da nicht hin oder sich einer der ticketvorbesteller eines anderen kontigentinhabers abmeldet, HIER! (bitte kommentarbereich nutzen)

gegen 11:00 Uhr werde ich, sollte keine freie karte im umlauf sein, dann doch zur arbeit aufbrechen. sicher werden sich einige andere finden, die zum ergebnis etwas schreiben können.

aus erster hand…

Advertisements

Über parcelpanic

"life is a journey – not a destination"
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu NotRuf – Ticket Ratssitzung

  1. Jolie schreibt:

    Hmm, ist Demokratie ein Pop-Konzert :-/
    Oder befürchtet man, dass zu viele Leute kommen :-/? (if only they asked Tickets on july 24 in 2010…!!)

  2. Dirk schreibt:

    Jason für morgen brauchst Du keine Karten….selbst bei der Unterschriftenaktion war noch genug Platz frei…..daher brauchste für morgen keine Sorge zu haben ohne Karte nicht rein zu kommen

  3. parcelpanic schreibt:

    hallo Jolie,

    as there is just a little space for visitors (incl. writing press), the tickets should control the incoming crowd. at this place it works. and i don`t wonder why….

    Demokratie in our town is more like classic. „Gutsherrenart“ and the way „Bürgerbegehren“ are treated, shows the way the „volksvertreter“ take care of it.

    if waterlevels are rising and you live here or nearby, we will take a good laugh on Politik and Demokratie. 😉

  4. elisabethhoeller schreibt:

    Da ist immer genug Platz, ich hatte noch nie im Vorfeld eine Karte, man holt sie sich vor der Sitzung am Empfang ab. Die Presse sitzt im Saal!!

    • parcelpanic schreibt:

      danke für den hinweis. ich bin lieber auf der sicheren seite, was soetwas angeht.

      selbst ist der mann… anruf genügt, karte reserviert. scheint tatsächlich niemanden zu interessieren…

hinterlasse einen kommentar...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s