musik des tages

nein, das bin noch „mich„, keine angst.

es ist auch nicht so, als sei hier vernunft eingekehrt…

kennen Sie das, wenn Sie so komisch berührt werden von einer scheibe/platte, die irgendwo vergraben im dickicht des längst-vergessen-geglaubten nur darauf gewartet hat eine tür aufzustossen?

die Kölner drückten sich zwischen Stones, Floyd, Straits etc in ein eckchen namens jugend ein…

BAP – Wellenreiter by / via YouTube

an der identischen synapse hängt die erinnerung an den film Blade Runner oder textlicher HIER.

Advertisements

Über parcelpanic

"life is a journey – not a destination"
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, musik des tages abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu musik des tages

  1. Jolie schreibt:

    If the Americans would understand German language, BAP would probably have been just as famous in the USA as the Dire Straits are 🙂

  2. parcelpanic schreibt:

    well, often i listen to music without recognizing the words. it helps to listen to music witch would`t need text. 😉

  3. Jolie schreibt:

    True!
    (And besides that, understanding German is not even enough to understand BAP, since their lyrics are in Kölnisch 🙂 They were very popular in The Netherlands by the way, i still have the cassette-tapes from the eighties ;-))

  4. parcelpanic schreibt:

    strange Kölnisch, yes, ma`am!

    i took me several times of listening that times. so, what does it sound to not-krauts? 8)

  5. Jolie schreibt:

    To me this Kölsch sounds like „Limburgs“ —what they speak in the most southern part of the Netherlands 8) I would not be surprised if this laguage really is related to Kölnisch… Wow, yes, it is! see here: http://de.wikipedia.org/wiki/Ripuarische_Dialekte
    (The Limburgers would have *wished* they had a band like BAP ;-))

hinterlasse einen kommentar...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s